Huna - Ho'oponopono I

Samstag 25.09.2021, 10:00 - 15:00 Uhr

 

Das Ho'oponopono ist ein hawaiianisches Vergebungsritual. Schon in Huna II ist es in kurzer Form integriert. Dieses Seminar widmet sich jedoch ausführlich dem Grundgedanken, dass Heilung durch Vergebung geschieht. Indem wir uns selbst und anderen vergeben, entsteht innerer Frieden und Negatives sowie Begrenzendes kann in diesem Frieden aufgelöst werden. Der Gedanke der Schuld trennt, teilt in Opfer und Täter. Vergebung verbindet und integriert.

Die Übungen sind besonders auf Körper, Geist und Seele abgestimmt. So kann innere Heilung entstehen. Ein sehr tiefgreifendes Seminar, dass zu innerem Frieden und damit zu Zufriedenheit und Gelassenheit führt.

 

Voraussetzung: Huna I - Basisseminar

 

Kursleitung: Karin Gottschling

Ausgleich: 100,- Euro

inkl. 1 Stunde Mittagspause